Übungsarchiv

  • 16.05.2003

    Übung Orkan

    Überraschenderweise wurde der OV Neukölln am 16 Mai 2003, Freitag, zu einer Übung alarmiert.mehr


  • 10.09.1988

    Katastrophenschutzübung im Zeichen des Kleeblatts

    Wieder stand eine Vollübung in Berlin an. Am 10. September 1988 übten auch Helferinnen und Helfer aus Kreuzberg/Neukölln im Zeichen des "Kleeblatts".mehr


  • Helfer aus dem Instandsetzungsdienst errichten eine Dusche, gespeist mit warmem Wasser aus dem Boiler. Quelle: THW Neukölln

    30.07.1988

    Übung des Instandsetzungszuges

    Das THW kann nicht nur bergen und retten sondern auch wichtige Versorgungsleitungen instandsetzen. Dafür war der Instandsetzungszug zuständig, einer davon war auch im Bezirksverband Kreuzberg/Neukölln ansässig. mehr


  • Eine besondere Übungs-Herausforderung: Ein BVG-Bus überquert die Havel auf einer THW-Fähre. Quelle: THW Neukölln

    23.05.1982

    BVG-Bus auf der Havel unterwegs

    Eine wirklich große Aufgabe stand den 100 Helfern vom THW Kreuzberg/Neukölln in der Katastrophenschutzübung „Maikäfer“ vom 20. bis 23. Mai 1982 bevor. Neben anderen Aufgaben proben sie den Transport von „Großfahrzeugen“ – und...mehr


  • Zu der Zeit galt die Übung 'Omega' als die größte Katastrophenschutzübung der Nachkriegszeit. Quelle: Berliner Morgenpost

    27.05.1978

    Omega - Eine Großübung in den Straßen der Stadt

    Sie wurde als größte Katastrophenschutzübung im Westberlin der Nachkriegszeit bezeichnet.mehr


<< < 23 24 25 26 27 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: