14.01.1970, von Anja Villwock

Neues Domizil für die THW-Helfer

In der Britzer Hannemannstraße bezieht der Bezirksverband eine neue Unterkunft.

Der Garagentrakt in der Hannemannstraße um 1979. Quelle: THW / Neukölln

Der Garagentrakt in der Hannemannstraße um 1979. Quelle: THW / Neukölln

Nach fast 20 Jahren in der Urbanstraße zog der Bezirksverband 1970 um. Neuer Standort war die Hannemannstraße 74.  Die alte Feuerwache des Neuköllner Ortsteils Britz war ein idealer Standort. In den Garagen konnten die Helfer nun erstmals ihre eigenen Fahrzeuge unterbringen. Darüber befanden sich die Umkleideräume der Helfer, Büros und eine große Kantine. Und auf dem kleinen Hof hatten die THW-Helfer Platz zum Üben.


  • Der Garagentrakt in der Hannemannstraße um 1979. Quelle: THW / Neukölln

  • Der Garagentrakt in der Hannemannstraße um 1979. Quelle: THW / Neukölln

  • Das Gebäudeensemble 2014: Links vorn das alte Rathaus am Britzer Damm, dahinter in der Hannemannstraße die einst modernste Feuerwache Berlins, anschließend die Gemeindeschule. Heute beherbergt die alte Feuerwache einen Jugendclub. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Das Gebäudeensemble 2014: Links vorn das alte Rathaus am Britzer Damm, dahinter in der Hannemannstraße die einst modernste Feuerwache Berlins, anschließend die Gemeindeschule. Heute beherbergt die alte Feuerwache einen Jugendclub. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Die Kantine im ersten Stock: Unterrichts- und Versammlungsraum und Ort zum Feiern. Quelle: THW/ Neukölln

  • Die Kantine im ersten Stock: Unterrichts- und Versammlungsraum und Ort zum Feiern. Quelle: THW/ Neukölln

  • Eines der Verwaltungsbüros Ende der 80'er Jahre. Quelle: THW/ Neukölln

  • Eines der Verwaltungsbüros Ende der 80'er Jahre. Quelle: THW/ Neukölln

  • Die Fahrzeughalle kurz vor dem nächsten Umzug in die Haarlemer Straße. Quelle: THW/ Neukölln

  • Die Fahrzeughalle kurz vor dem nächsten Umzug in die Haarlemer Straße. Quelle: THW/ Neukölln

  • Der Versammlungsraum Ende 1986. Quelle: THW/ Neukölln

  • Der Versammlungsraum Ende 1986. Quelle: THW/ Neukölln

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: