17.12.2009, von Anja Villwock

Helferehrung und Weihnachtfeier

Für sein 40-jähriges stetiges Engagement im THW erhielt Udo Wilczynski am 17.12.2009 das Goldene Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen (Stufe 3) des Berliner Senats.

Udo Wilczynski erhielt das Goldene Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen. Foto: THW/Anja Villwock

Udo Wilczynski erhielt das Goldene Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen. Foto: THW/Anja Villwock

Udo Wilczynski trat am 3. Januar 1969 in das THW ein. Er ist aktiver Helfer und Kraftfahrer in der Fachgruppe Wassergefahren des THW-Ortsverbandes Neukölln.

Auch André Schmidt wurde das Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen übergeben. Er ist nun schon seit fast 20 Jahren beim THW-Neukölln aktiv und kümmert sich als Kraftfahrer der 2. Bergung um Einsatzfahrzeug und Gerät.

Mit der anschließenden Weihnachtsfeier schlossen die Neuköllner Helfer das vergangene Jahr bei einem gemütlichen Essen ab. Allerdings steht für den kommenden Samstag noch die letzte Feuerwehrbereitschaft des Jahres für den Ortsverband an.

Text und Fotos: Anja Villwock


  • Udo Wilczynski erhielt das Goldene Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen. Foto: THW/Anja Villwock

  • Udo Wilczynski erhielt das Goldene Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen. Foto: THW/Anja Villwock

  • André Schmidt wurde ebenfalls mit dem Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen geehrt. Foto: THW/Anja Villwock

  • André Schmidt wurde ebenfalls mit dem Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen geehrt. Foto: THW/Anja Villwock

  • Foto: THW/Anja Villwock

  • Foto: THW/Anja Villwock

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: