11.12.2010, von Anja Villwock

Feuerwehrbereitschaft zwischen Schneeschmelze und Schneebrett

26 Einsätze - das ist die erfolgreiche Bilanz der Feuerwehrbereitschaft des Ortsverbandes Neukölln am Samstag, 11.12.2010.

Foto: THW/André Schmidt

Foto: THW/André Schmidt

Bereits um 9:00 Uhr waren alle eingesetzten Fahrzeuge (drei aus Neukölln und eines aus Marzahn) zu Einsätzen im gesamten Stadtgebiet unterwegs. Am Morgen häufte sich vor allem das Alarmierungsstichwort "Wasserschaden". Das einsetzende Tauwetter führte zu vielen überschwemmten Balkons und zu eindringendem Wasser in darunter befindliche Wohnungen. Auch zu überschwemmten Straßenabschnitten oder zu einem geplatzten Wasserrohr wurden die Bergungsgruppen des THW gerufen. Im Laufe des Vormittag zeigten sich aber immer häufiger Schneebretter oder Eiszapfen an den Dachkanten, die herunterzustürzen drohten. Nach Absperren der Fußwege konnte diese Gefahr von den THW-Helfern gezielt vom Dach beseitigt werden.

Insgesamt waren die THW-Helfer nahezu pausenlos im Einsatz. Die Einsatzstichworte verteilten sich folgendermaßen:

2 x Türöffnung
14 x Wasserschaden
10 x Bauteil droht/Technische Hilfeleistung (Schnee/Eis auf dem Dach)


  • Foto: THW/André Schmidt

  • Foto: THW/André Schmidt

  • Foto: THW/André Schmidt

  • Foto: THW/André Schmidt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: