Die 2. Bergungsgruppe

Die 2. Bergungsgruppen des THW’s unterstützen in erster Linie personell und materiell die 1.Bergungsgruppen, sowie die verschiedenen Fachgruppen.

Zudem führen sie spezielles Material mit – besonderer Fokus liegt hier auf mehreren elektrischen Einsatzgeräten, die anstelle motorbetriebener Geräte verwendet werden können, wenn die Einsatzsituation dies erfordert.

Hierfür stellt die 2. Bergungsgruppe die entsprechende Stromversorgung selbst her – bei größerem Bedarf auch mit einer Netzersatzanlage (NEA) (ein großes Aggregat auf einem Anhänger). Mit diesem können im Einsatzfall in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Infrastruktur sogar ganze Gebäude mit Strom versorgt werden.

Unsere Aufgaben sind ähnlich, wie die der 1. Bergungsgruppe  - sehr vielseitig und daher freuen wir uns immer über Nachwuchs mit unterschiedlichen Interessen!

Bei unserer Gruppe wird zur Zeit besonderer Fokus auf unser Einsatzfahrzeug gelegt, in das die Helfer viel Zeit investieren, um es unseren Bedürfnissen und Anforderungen anzupassen.

 Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Taktisches Zeichen der 2. Bergungsgruppe

Stärke- und Ausstattungsnachweis der 2. Bergungsgruppe