Veranstaltungsarchiv

  • 11.12.2015

    Danke nach THW-Art

    Wer ehrenamtlich arbeitet, der erwartet keine Bezahlung. Manche Menschen können das nicht verstehen, denn in unserer Welt ist es üblich, Leistung in Geld aufzuwerten. Doch es gibt auch anderen Lohn als Dank wie die Helferzeichen...mehr


  • Licht am laufenden Band: die helle Petromax-Lampe mit dem angenehmen Licht wird einen der Weihnachtsmarktstände in Alt-Rixdorf beleuchten. Quelle: THW/Anja Villwock

    berlin, 06.12.2015

    THW Neukölln mit neuem Standort auf dem 43. Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

    Mehr als 40 Jahre lang war allen klar: Das THW ist beim Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt auf dem Richardplatz neben der historischen Schmiede zu finden. Doch an diesem 2. Advent ist der Standort ein anderer, die Aufgaben sind jedoch...mehr


  • Vier THW-Helfer erhielten das Goldene Feuerwehr- und Katastrohenschutz-Ehrenzeichen für ihr 25-jähriges Engagement beim THW. Quelle: THW/Joachim Schwemmer

    11.11.2015

    Gutes tun für andere

    Viele Menschen engagieren sich jahrzehntelang im Katastrophenschutz. Für ihre Bemühungen zeichnet der Berliner Senator für Inneres regelmäßig Bürgerinnen und Bürger mit dem Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen aus.mehr


  • Bernd Wilczynski: THW-Helfer aus Leidenschaft seit 60 Jahren. Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

    17.10.2015

    THW-Helfer aus Leidenschaft seit 60 Jahren in Neukölln

    Auf der Berliner Industrieausstellung ließ sich Bernd Wilczynski von einem Freund überreden, den Ausstellungsstand des noch jungen THW zu besuchen. Sie wurden neugierig und traten am 11. Januar 1955 in den damaligen...mehr


  • 12.07.2015

    THW unterstützt Spree-Schwimmer

    Mitten in der Innenstadt Berlins veranstalteten die Initiatoren vom „Flußbad Berlin“ ein Wettschwimmen in der Spree. Austragungsort war der historische Kupfergraben, wo am Sonntag, 12.07.2015, rund 90 Teilnehmerinnen und...mehr


<< < 3 4 5 6 7 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: