Jahresübersicht

  • 26.11.2016

    Motor-Kettensägenausbildung

    Manche Ausbildungsthemen lassen sich nicht auf dem Gelände des THW-Ortsverbandes ausbilden. Das Fällen von Bäumen mit der Motorsäge ist so ein Thema, das man am besten im Wald übt. Dazu reisten zwei Neuköllner Ehrenamtliche und...mehr


  • Dietmar Makswitat (re) freut sich über die Glückwünsche und die Geschenke des Neuköllner Ortsbeauftragten Brookert Burri (m). Zuvor erhielt er die Urkunde vom Landesbeauftragten Manfred Metzger (li). Quelle: THW/Ellen Krukenberg

    19.11.2016

    Mehr als ein halbes Jahrhundert beim THW

    Anlässlich von 50 und 60 Jahren THW-Engagements hatte Landesbeauftragter Manfred Metzger die Jubilanten und Gäste zu einer feierlichen Veranstaltung am 19. November 2016 eingeladen. mehr


  • Alle klar bei der Grundausbildungsprüfung, das Stromaggregat wurde ordnungsgemäß in Betrieb genommen. Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

    15.10.2016

    Helfer mit Einsatzbefähigung

    Sechs Stationen mit vielen unterschiedlichen Aufgaben – das stand den THW-Prüflingen am 15. Oktober zu ihrer Grundausbildungs-Abschlussprüfung bevor. 27 Helfer-Anwärter aus acht Berliner Ortsverbänden waren in den Ortsverband...mehr


  • Mit dem Einsatzgerüstsystem üben die polnischen Feuerwehrleute, eine Fassade abzustützen. Quelle: THW/ Christian Michaelis, Christian Utech, Johannes Bock

    07.10.2016

    Abstützen und Aussteifen – ein Ausbildungsthema für die polnische Feuerwehr

    Damit beschädigte Gebäudeteile schnell mit einer Stützkonstruktion abgesichert werden können, hat das THW dafür verschiedene Methoden entwickelt. Vom 4. bis 7. Oktober 2016 reisten Helferinnen und Helfer aus den Berliner...mehr


  • Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey (links) überreicht eine Ehrenurkunde und RIXI, den Freundschafts- und Friedens-Buddy-Bären des Bezirks Neukölln an Brookert Burri (Ortsbeauftragter) und Anja Villwock (Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit; rechts). Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

    01.10.2016

    Ortsverband Berlin Neukölln feiert 65-jähriges Bestehen

    Waldbrandstreifen im Grunewald in den 50-er Jahren, Abriss von Mauerteilen 1990, Hochwasser-Einsätze 2013: seit 65 Jahren engagieren sich Neuköllner THW-Helferinnen und Helfer im Zivil- und Katastrophenschutz - da ist nun auch...mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: