12.11.2007, von Anja Villwock

Weihnachten...

...wirft auch im Ortsverband Neukölln seine Schatten voraus, aber nur, weil wir vorher viel Licht machen. Wie in jedem Jahr sorgen zum Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende 200 Petromaxlampen an den Marktständen für eine gemütliche Beleuchtung.

Mobile Petromax-Werkstatt im OV Neukölln. Fotos: THW/Jochen Abend

Mobile Petromax-Werkstatt im OV Neukölln. Fotos: THW/Jochen Abend

Diese Lampen verlangen aber vorher nach einer gründlichen Inspektion. Deshalb trafen sich 21 Helfer am Sonntag, den 04.11.2007, um sich eingehend um die Klienten zu kümmern. Dazu gehörte neben einer Intensivpflege auch das Vordringen bis zum Düsenstock und Bodenventil und natürlich eine eingehende Brennprobe.

Zaubersprüche halfen leider nicht. Nur mit solider mechanischer Arbeit und ein wenig Gefühl sind die rustikalen Lampen dazu zu bewegen, ihren hellen Schein zu verbreiten. Jetzt kann der Weihnachtsmarkt kommen.

 

Text: Anja Villwock
Fotos: Jochen Abend


  • Mobile Petromax-Werkstatt im OV Neukölln. Fotos: THW/Jochen Abend

  • Mobile Petromax-Werkstatt im OV Neukölln. Fotos: THW/Jochen Abend

  • Hier hilft kein Zauberstab... Fotos: THW/Jochen Abend

  • Hier hilft kein Zauberstab... Fotos: THW/Jochen Abend

  • ... aber geheimnisvoll ist diese Lampe trotzdem. Fotos: THW/Jochen Abend

  • ... aber geheimnisvoll ist diese Lampe trotzdem. Fotos: THW/Jochen Abend

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: