Berlin, 19.06.2021, von Heiko Radde/Yannic Winkler

Update zur Feuerwehrbereitschaft am 19. Juni 2021 mit dem THW Lichtenberg

Im Einsatz waren die Neuköllner THW-Bergungsgruppe und die Fachgruppe Notversorgung, ergänzt durch zwei Helfer aus der Ortungsgruppe.

Erster Einsatz: Die THW-Helfer wurden zu einem erschöpften Jungvogel gerufen, der dann aber schon von Anwohnern mit Wasser versorgt wurde.

Zweiter Einsatz: Alarmierung zu einem abgebrochenen Ast. Der war auf die Begrenzungsmauer zweier Grundstücke gefallen und hing über einer Einfahrt. Die THW'ler haben ihn mittels Motorkettensäge zerkleinert und entfernt.

Dritter Einsatz: zum Stichwort Türöffnung hatten die Einsatzkräfte ein Garagentor zu öffnen als Amtshilfe für die Polizei.

Vierter Einsatz: Eine Tür musste wegen eines Wasserschadens in einer Wohnung geöffnet werden.

Fünfter Einsatz: Aus einem Regenrohr haben die THW'ler einen Vogel gerettet.

Sechster Einsatz: Durch ausgelaufenes Öl war eine Ölspur entstanden, die die Ehrenamtlichen mit Bindemittel neutralisiert haben.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: