Berlin, 19.06.2020, von Anja Villwock

THW und DRK packen Care-Pakete für Neuköllner Quarantäne-Haushalte

370 Haushalte stehen in Berlin-Neukölln unter Corona-Quarantäne. Zur Versorgung der vielen Betroffenen packten THW-Einsatzkräfte und DRK-Ehrenamtliche am 19. Juni 2020 erneut Lebensmittelpakete.

Packen für unter Quarantäne stehende Neuköllner Bürger. Quelle: THW/Yannic Winkler

Lebensmittel packen für unter Quarantäne stehende Neuköllner Bürger. Quelle: THW/Yannic Winkler

35 Ehrenamtliche vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) fuhren den Neuköllner THW-Ortsverband an, um zusammen mit zehn THW-Helferinnen und Helfern Kartons mit Grundnahrungsmitteln zusammenzustellen. Die vom Bezirksamt Neukölln bestellten Lebensmittel wurden am Nachmittag von einem Großlager in die THW-Unterkunft in Berlin-Britz geliefert.

Wie am Fließband bestückten die Kameraden vom DRK-Kreisverband Müggelspree jeweils einen Karton mit Milch, Brot, Kartoffeln, Konserven, Obst und anderen Lebensmitteln. Die THW’ler sorgten für den nötigen Nachschub an den Packtischen.

Auch Bezirksbürgermeister Martin Hikel packte einige Pakete und bedankte sich bei den Ehrenamtlichen: „Sie unterstützen damit die Menschen in diesem Bezirk. Dafür meinen herzlichen Dank, dass Sie uns so spontan zur Seite stehen.“ Begleitet wurde die Hilfsaktion von zwei Kamerateams von ZDF und dem Regionalsender rbb.

Gedacht sind die Pakete für die seit einer Woche unter Corona-Quarantäne stehenden Menschen in sieben Neuköllner Wohnquartieren. Noch gestern Abend lieferten die Ehrenamtlichen von THW und DRK die Care-Pakete gemeinsam aus. Und gestern Abend traf schon die erste Dankeschön-Mail eines Bewohners in THW-Ortsverband ein.

Gemeinsam schaffen wir das!

Beitrag rbb


  • Packen für unter Quarantäne stehende Neuköllner Bürger. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Lebensmittel packen für unter Quarantäne stehende Neuköllner Bürger. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Der Neuköllner Bezirksbürgermeister Martin Hikel hilft mit beim Packen. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Der Neuköllner Bezirksbürgermeister Martin Hikel hilft mit beim Packen. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Saft, Bonbons, Gemüse, Obst, Mehl, und Öl gehören auch zu der Lieferung. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Saft, Bonbons, Gemüse, Obst, Mehl, und Öl gehören auch zu der Lieferung. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Hand in Hand arbeiten die Einsatzkräfte von THW und DRK zusammen. Zum Schutz der Gesundheit herrscht Maskenpflicht. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Hand in Hand arbeiten die Einsatzkräfte von THW und DRK zusammen. Zum Schutz der Gesundheit herrscht Maskenpflicht. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Kamerateams von ZDF und rbb begleiten die Ehrenamtlichen bei ihrer Arbeit. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Kamerateams von ZDF und rbb begleiten die Ehrenamtlichen bei ihrer Arbeit. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • In Kolonne fahren THW und DRK die Lebensmittel zu den betroffenen Wohnblöcken. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • In Kolonne fahren THW und DRK die Lebensmittel zu den betroffenen Wohnblöcken. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Palettenweise entladen die Neuköllner THW-Helfer ihre LKW. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Palettenweise entladen die Neuköllner THW-Helfer ihre LKW. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • 143 Pakete stapeln die DRK’ler an einem Standort in Nord-Neukölln auf. Manche Mieter verzichten aber zugunsten ihrer Nachbarn auf ihre Lieferung. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • 143 Pakete stapeln die DRK’ler an einem Standort in Nord-Neukölln auf. Manche Mieter verzichten aber zugunsten ihrer Nachbarn auf ihre Lieferung. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Einer der Wohnanlagen ist Arnold Fortuin gewidmet, der als römisch-katholischer Geistlicher in der Nazizeit mehrere Hundert Sinti und Roma vor der Verfolgung rettete. Quelle: THW/Yannic Winkler

  • Einer der Wohnanlagen ist Arnold Fortuin gewidmet, der als römisch-katholischer Geistlicher in der Nazizeit mehrere Hundert Sinti und Roma vor der Verfolgung rettete. Quelle: THW/Yannic Winkler

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: