Berlin, 03.06.2018, von Anja Villwock

THW Neukölln beim Britzer Mühlenfest

In einem echten THW-Einsatzfahrzeug sitzen oder sich an der hydraulischen Rettungsschere ausprobieren, das konnten die Besucherinnen und Besucher des Britzer Mühlenfestes. Am 2. und 3. Juni 2018 hatten die Gäste Gelegenheit, sich an vielen Ständen rund um die historische Britzer Mühle im sonst so großstädtischen Berliner Bezirk Neukölln zu informieren.

Im Gespräch mit den Ehrenamtlichen des THW Neukölln informieren sich Martin Hikel (Bezirksbürgermeister Neukölln) und Derya Çağlar (Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses) über die Einsatzmöglichkeiten des THW. Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

Auf der Ausstellungsfläche des Ortsverbandes Neukölln des Technischen Hilfswerks (THW) gab es viel zu sehen. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer präsentierten die vielen Einsatzwerkzeuge des Gerätekraftwagens der Bergungsgruppe. Beliebt bei den großen und kleinen Besuchern war auch der Platz hinter dem Lenkrad des 14-Tonners. Mut und Geschick waren erforderlich, um den Hydraulikspreizer zu bedienen oder das Nagelspiel zu lösen. Viele Kinder übten sich außerdem darin, einem Dummy Verbände anzulegen.

Zu den Gästen zählten auch der neue Neuköllner Bezirksbürgermeister Martin Hikel und die Berliner Abgeordnete Derya Çağlar. Sie nutzen die Gelegenheit, sich persönlich über die Arbeit der Ehrenamtlichen und die Einsatzmöglichkeiten des THW zu informieren.


  • Im Gespräch mit den Ehrenamtlichen des THW Neukölln informieren sich Martin Hikel (Bezirksbürgermeister Neukölln) und Derya Çağlar (Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses) über die Einsatzmöglichkeiten des THW. Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

  • Rund um die historische Holländermühle fand das 11. Britzer Mühlenfest statt. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Es ist gar nicht so einfach, mit dem Hydraulikspreizer Becher übereinander zu stapeln. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Mit etwas Geschick lösen die Besucher des THW das Nagelspiel. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Sitzen hier schon die zukünftigen Kraftfahrer für das THW? Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Hier wird der Nachwuchs langsam an die Aufgaben des THW herangeführt. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Die Ausstellungsmannschaft vom Samstag freut sich nach einem heißen und schwülen Tag auf den Feierabend: Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Derya Çağlar, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, probiert sich an der Bedienung des Hydraulikspreizers. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Die Kinder helfen gern beim Verbinden einer ‚verletzten‘ Puppe. Quelle: THW/ Anja Villwock

  • Auf der Bühne nutzen die THW-Helfer die Gelegenheit, dem Publikum ihre ehrenamtliche Arbeit vorzustellen. Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

  • Der Neuköllner Bezirksbürgermeister nimmt Platz hinter dem Lenkrad des THW-Einsatzfahrzeuges. Quelle: THW/ Joachim Schwemmer

  • Sie sind schon lange dabei: die Helferinnen und Helfer des THW Neukölln stellten sich am Sonntag dem interessierten Publikum. Quelle: privat

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: