16.12.2010, von Anja Villwock

THW-Ehrenzeichen in Gold verliehen

Für seinen unermüdlichen und engagierten Einsatz im Ortsverband Berlin-Neukölln erhielt Helmut Bartoschak das Ehrenzeichen in Gold - die höchsten Auszeichnung, die das THW zu verleihen hat. Die feierliche Übergabe erfolgte vom Landesbeauftragten von Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt, Manfred Metzger, am 16. Dezember 2010 im Ortsverband Neukölln.

Helmut Bartoschak erhält die Urkunde zum Ehrenzeichen in Gold vom Landesbeauftragten Manfred Metzger. Foto: THW / Joachim Schwemmer

Helmut Bartoschak erhält die Urkunde zum Ehrenzeichen in Gold vom Landesbeauftragten Manfred Metzger. Foto: THW / Joachim Schwemmer

Helmut Bartoschak trat 1969 in den damaligen Bezirksverband Kreuzberg-Neukölln ein. Er war von Anfang an ein engagierter Helfer auf allen Gebieten des THW. Nach seiner Grundausbildung qualifizierte er sich schnell auch für Führungspositionen und wurde später Gruppenführer im Wasserdienst, für den er stets besonderes Interesse hegte. Während der vergangenen 40 Jahre kennzeichneten unzählige Einsätze und auch mehrere Auslandsaufenthalte sein THW-Leben.

Seit 2006 ist Helmut Bartoschak Ortsbeauftragter in Neukölln - eine Position, die er zuverlässig, entscheidungsfreudig und zielstrebig im Sinne des Ortsverbandes und seiner Helfer ausfüllt. Helmut Bartoschak und sein Stellvertreter, Brookert Burri, wurden für die nächsten 5 Jahre in ihrem Amt bestätigt.

Text: Anja Villwock
Fotos: Joachim Schwemmer


  • Helmut Bartoschak erhält die Urkunde zum Ehrenzeichen in Gold vom Landesbeauftragten Manfred Metzger. Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Helmut Bartoschak erhält die Urkunde zum Ehrenzeichen in Gold vom Landesbeauftragten Manfred Metzger. Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Helmut Bartoschak (Ortsbeauftragter, 2. v.l.) und Brookert Burri (stv. Ortsbeauftragter, 2. v.r.) bleiben im Amt. Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Helmut Bartoschak (Ortsbeauftragter, 2. v.l.) und Brookert Burri (stv. Ortsbeauftragter, 2. v.r.) bleiben im Amt. Foto: THW / Joachim Schwemmer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: