Berlin, 17.06.2020, von Anja Villwock

Neuköllner THW'ler verteilen Schutzausstattung und packen Lebensmittelkartons

In dieser Woche waren die Helferinnen und Helfer des Neuköllner THW mehrfach gefordert. Für die Berliner Senatsgesundheitsverwaltung erfolgten Transportfahrten mit Schutzausstattung. Außerdem bat das Neuköllner Bezirksamt um Hilfe bei der Zusammenstellung von Lebensmittelkartons für unter Quarantäne stehende Menschen.

Neuköllner THW'ler kaufen Grundnahrungsmittel für unter Quarantäne stehende Menschen ein. Quelle: THW/ Yannic Winkler

Neuköllner THW'ler kaufen Grundnahrungsmittel für unter Quarantäne stehende Menschen ein. Quelle: THW/ Yannic Winkler

Turnusgemäß halfen in dieser Woche mehrere Neuköllner THW-Ehrenamtliche bei der Zusammenstellung und Verteilung von Schutzausrüstung. Sie arbeiteten Hand in Hand mit THW‘lern aus Lichtenberg, Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf. Im Einsatz war außerdem unser LKW mit Ladebordwand für den Transport zwischen den Berliner Stadtteilen Moabit und Friedrichsfelde. Die Lager betreibt die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit und versorgt von dort aus Berliner Behörden und öffentliche Einrichtungen mit Hygieneausstattung.

Für die seit letztem Samstag unter Corona-Quarantäne stehenden Mieter verschiedener Neuköllner Wohnblocks packten die Neuköllner THW-Helferinnen und Helfer Pakete mit Lebensmitteln für den ersten Bedarf. Das Bezirksamt bat gestern darum, sie bei der Versorgung der Betroffenen logistisch zu unterstützen.

In Absprache mit dem Bezirksamt fuhren die Ehrenamtlichen zu einem Lebensmittelgroßhändler und kauften dort ein. Auf dem Einkaufszettel standen Grundnahrungsmittel wie Obst und Gemüse, Pflanzenöl, Reis, Nudeln, Milch, Mehl, Kaffee und Konserven. Dann wurde das Essen im Ortsverband auf Umzugskartons verteilt und zu den Bedürftigen gebracht. Auch in den nächsten Tagen wird der Neuköllner THW-Ortsverband das Bezirksamt bei der Lebensmittelversorgung der betroffenen Haushalte unterstützen.

 

Schon seit Beginn der Corona-Krise sind Berliner THW-Ehrenamtliche im Rahmen der Amtshilfe für die Senatsverwaltungen und Bezirksämter aktiv.


  • Neuköllner THW'ler kaufen Grundnahrungsmittel für unter Quarantäne stehende Menschen ein. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • Neuköllner THW'ler kaufen Grundnahrungsmittel für unter Quarantäne stehende Menschen ein. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • In einem der Lager der Berliner Senatsgesundheitsverwaltung beladen Neuköllner Helfer ihre LKW mit Schutzausstattung. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • In einem der Lager der Berliner Senatsgesundheitsverwaltung beladen Neuköllner Helfer ihre LKW mit Schutzausstattung. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • Bei Berliner Behörden und öffentlichen Einrichtungen halten die blauen Fahrzeuge des THW und verteilen die Hygieneausstattung. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • Bei Berliner Behörden und öffentlichen Einrichtungen halten die blauen Fahrzeuge des THW und verteilen die Hygieneausstattung. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • Die in Kartons aufgeteilten Lebensmittel werden angeliefert. Quelle: THW/ Yannic Winkler

  • Die in Kartons aufgeteilten Lebensmittel werden angeliefert. Quelle: THW/ Yannic Winkler

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: