27.04.2017, von Anja Villwock

Neuer stellvertretender Ortsbeauftragter in Neukölln

Christian Kunert übernimmt die seit zwei Jahren unbesetzte Stelle des stellvertretenden Ortsbeauftragten im THW Neukölln. Der Berliner Geschäftsführer Holger Dalitz übergab ihm am 27. April 2017 die Ernennungsurkunde.

Der Berliner Geschäftsführer Holger Dalitz gratuliert Christian Kunert zur Amtsübernahme als stellvertretender Ortsbeauftragter. Quelle: THW/ Anja Villwock

Christian Kunert trat im Juni 2008 in den Ortsverband Neukölln ein. Im Jahr 2010 übernahm er die Position des Truppführers der Infrastrukturgruppe. Seit 2013 war er als Zugtruppführer eingesetzt.

Im "richtigen Leben" ist der 55-jährige Familienvater als Malermeister tätig. Die Begeisterung für das THW hat auch seine Frau und zwei Söhne erfasst, die sich alle drei ebenfalls im Neuköllner Ortsverband engagieren.


  • Der Berliner Geschäftsführer Holger Dalitz gratuliert Christian Kunert zur Amtsübernahme als stellvertretender Ortsbeauftragter. Quelle: THW/ Anja Villwock

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: