04.11.2004, von Joachim Schwemmer

Madagaskar in Neukölln

Am 4.11.04 besuchte eine Delegation aus Madagaskar den Ortsverband Neukölln um den Aufbau und die Arbeitsweise des hiesigen Katastrophenschutzes kennen zu lernen.

Foto: THW / Joachim Schwemmer

Foto: THW / Joachim Schwemmer

Der Landesbeauftragte für Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Manfred Metzger, und der Ortsbeauftragte Jürgen Laganowski begrüßten die hochrangige Delegation unter Leitung des Botschafters der Republik Madagaskar, Dr. Denis Andriamandroso. Die Vorstellung der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk war für die Gäste sehr interessant.

Bei einem Rundgang auf dem Gelände des Ortsverbandes konnten die Fahrzeuge und Ausstattung des Technischen Zuges besichtigt werden. Darüber hinaus erhielten die Gäste die Gelegenheit, die Ausbildung der Helfer zu beobachten. Während des sich anschließenden Arbeitsessens wurden Informationen über die Organisationsformen des Katastrophenschutzes beider Länder ausgetauscht und die Möglichkeit in Betracht gezogen, im jeweiligen Land an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Die Eintragung im Gästebuch des Ortsverbandes Neukölln und die Übergabe eines Gastgeschenkes in Form eines Bierkruges beendete einen sehr interessanten und lehrreichen Abend.  

Text und Fotos Joachim Schwemmer,
BÖH - OV Neukölln


  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: