19.10.2008, von Brookert Burri

Kranschulung im Ortsverband Neukölln

26.09.2008   Nach einer kurzen Begrüßung der 15 Teilnehmer aus verschiedenen Ortsverbänden durch den stellvertretenden Ortsbeauftragten begann um 16:30 Uhr der theoretische Teil. Im Anschluss an ein deftiges Abendessen gegen 18:30 Uhr wurde die schriftliche Prüfung abgelegt, die alle Teilnehmer bestanden. Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse gegen 21:30 Uhr fuhren bis auf vier Helfer, die im OV übernachteten, alle Teilnehmer nach Hause.

Foto: THW/Brookert Burri

Foto: THW/Brookert Burri

27.09.2008

Ein gemütliches und reichhaltiges Frühstück bildete die Grundlage, bevor gegen 08:00 Uhr der praktische Teil begann. Es wurde dabei besonders auf die Geschicklichkeit der Teilnehmer geachtet. Nach dem Mittagessen ging es auf dem Ausbildungsgelände weiter mit dem Schwerpunkt „Zweischalengreifer". Hierbei wurde Schlackeboden mit einem Selbstlader aufgeladen und anderenorts wieder abgeladen. An der Abladestelle wurde der Schlackeboden von einem MAN-Ladekran verteilt. Nach der Verabschiedung durch den Dozenten reisten alle Teilnehmer in ihre Heimat-Ortsverbände ab.

Text und Fotos: Brookert Burri


  • Foto: THW/Brookert Burri

  • Foto: THW/Brookert Burri

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: