06.08.2003, von Joachim Schwemmer

50 Jahre OV Berlin-Neukölln

Anlässlich des 50. Jahrestages der Gründung des Ortsverbandes Neukölln feierten die Helfer am Samstag, den 6.8.2003, auf dem Wasserübungsplatz Eiswerder.

Foto: THW / Joachim Schwemmer

Foto: THW / Joachim Schwemmer

Die Feier war in eine 3-Tage-Übung eingebettet, bei der ein behelfsmässiger Übergang über eine 80 Meter lange Wasserstrecke erstellt und 3 Fassflöße gebaut wurden.

Nachdem die Gäste, die sich vom Leistungsspektrum der Helfer überzeugen wollten, eingetroffen waren, stellte der Ortsbeauftragte Laganowski die Höhepunkte der OV-Chronik dar. Der Landesbeauftragte M. Metzger überreichte feierlich eine Urkunde des Präsidenten und dankte den Helfern für deren ehrenamtliches Angagement.

Die sich anschließende lange Nacht am Lagerfeuer liess Alt und Jung in Erfahrungen schwelgen.

Die "Übung mit Feier" rief bei den Helfern eine insgesamt positive Resonanz hervor, indem festgestellt wurde, daß man Arbeit auch mit Feiern verbinden kann. Die Kameradschaft und das Gruppengefühl wurden gestärkt.

Leider kann man 50-Jahrestage nur selten feiern, aber üben kann man immer, so besteht die Hoffnung, dass sich eine derartige Übung wiederholt.

Text und Fotos
Joachim Schwemmer
BÖH Neukölln


  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

  • Foto: THW / Joachim Schwemmer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: